...und was wir sonst noch tun!

wir halten Körper und Geist fit
mit Sport
und Kunst

Radrennsport Dr. Gey

Dr. Gey

Herr Dr. Gey trainiert seit über 15 Jahren nahezu profihaft im Rennradsport.

2014:

Herr Dr. Gey trotzte den widrigen Wetterbedingungen beim Ötztaler Radmarathon:

Dr. Gey

Dr. Gey

Dr. Gey

Dr. Gey

Dr. Gey

2013:

Herr Dr. Gey fuhr erfolgreich beim Peak Break

in 8 Etappen – 900km – 19000Hm durch Österreich:

Dr. Gey - Peak Break

Dr. Gey - Peak Break

Dr. Gey - Peak Break

Dr. Gey - Peak Break

2012:

das 24h-Rennen „Rad am Ring“ auf dem Nürburgring:

Dr. Gey - Rad am Ring

Dr. Gey - Rad am Ring

2011:

fuhr er durch die Pyrenäen von Bilbao bis Barcelona:

10 Etappen, 1100km, 23550 Höhenmeter

Dr. Gey Dr. Gey

Legendäre Pässe: Col du Tourmalet, Col du Aubisque.



Dr. Gey

Streckenrelief der Tour Bilbao - Barcelona.

2010 und 2008

in diesen Jahren fuhr er unter anderem erfolgreich die TRANSALP
mit insgesamt 7 Etappen, 780km, 18 Alpenpässen
und ca. 20.000 Höhenmetern:

Transalp
Dr. Gey

Herr Dr. Gey bei seinem Zieleinlauf während der TRANSALP 2008 in Bibione/Italien(linkes Bild).